Headline Kammermusik in Bad Kissingen, Spenden für Südafrika
Der gemeinnützige Verein Cape Classic e.V. mit Sitz in Bad Kissingen hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch Musik Freude zu bereiten. Zum Einen natürlich den Konzertbesuchern! Genauso wichtig ist Cape Classic aber auch die Förderung von unterprivilegierten Kindern aus südafrikanischen Townships, die der Verein mit dem Gewinn aus allen Konzerten finanziert. Diese Unterstützung ist Garant für eine bessere Zukunft der Kinder und somit echte, nachhaltige Freude.

„Mit Herz und Humor“
25. Mai 2018, 19.30 Uhr im Rossini-Saal, Bad Kissingen

Alle Konzertbesucher, die im September 2017 das erste deutsche Cape Classic Konzert besucht haben, waren nicht nur von der Musik und dem wunderbaren Rossini-Saal mit seiner hervorragenden Akustik begeistert, beeindruckt hat sie auch die ruhige Eleganz und die unaufdringliche, aber herzliche Gastfreundschaft von Bad Kissingen.

Bei unserem nächsten Cape Classic Konzert am 25. Mai können Sie die Kurstadt von ihrer allerschönsten Seite erleben. Eingebettet zwischen saftig grünen Saalewiesen liegt der Regentenbau mit dem Rossini-Saal. Und aus dem frischen Maiengrün des Kurgartens mit seinen gepflegten, blühenden Rabatten zwitschern Heerscharen von munteren Vögeln.

„Gezwitschert“ wird aber nicht nur draußen: das Acelga Quintett, ein junges Bläserensemble aus Hamburg, wird Sie „Mit Herz und Humor“ im Rossini-Saal ab 19.30 Uhr begeistern und verzaubern. Acelga - das ist nicht nur die spanische Bezeichnung für den vitaminreich belebenden Mangold, sondern auch der Name des ebenso energiegeladenen Bläserquintetts.

Bestehend aus fünf jungen Musikern hat sich das 2012 gegründete Acelga Quintett binnen kurzer Zeit als eines der führenden Quintette seiner Generation etabliert. Seitdem es 2013 beim Deutschen Musikwettbewerb in Stuttgart mit einem Stipendium des Deutschen Musikrats ausgezeichnet und in die 58. „Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler“ aufgenommen wurde und sich im darauf folgenden Jahr beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD einen 3. Platz erspielte, gastiert das Ensemble regelmäßig bei Konzertreihen und Festivals in ganz Deutschland sowie im Ausland.

Hanna Mangold (Flöte), Sebastian Poyault (Oboe), Julius Kircher (Klarinette), Amanda Kleinbart (Horn) und Antonia Zimmermann (Fagott).

Planen Sie ein Frühlingswochenende in Bad Kissingen, buchen Sie Ihre Konzertkarten und ein schönes Zimmer und freuen Sie sich mit mir auf ein weiteres Wiedersehen und auf Musik mit „Herz und Humor“!

Cape Classic lädt alle Konzertbesucher zur Begrüßung und in der Pause zu einem kostenlosen Glas südafrikanischen Weins ein und wünscht seinem Publikum einen wunderbaren Abend!