Willkommen






Cape Classic 2018 - 1

Am 25. Mai 2018, 19.30 Uhr, Rossini-Saal Bad Kissingen spielt
das Acelga Bläserquintett.



Schirmherr des Konzerts ist Prof. Dr. Arnold van Zyl, geboren in Swellendam, Südafrika. Er ist Gründer des Swellendam Bursary Funds, den Cape Classic seit Jahren unterstützt. Er ist Ingenieur und Hochschullehrer.
2012 bis 2015: Rektor der Technischen Universität Chemnitz, seit 2016: Präsident der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.



Acelga – das ist nicht nur die spanische Bezeichnung für den vitaminreich belebenden Mangold, sondern auch der Name eines ebenso energiegeladenen Bläserquintetts. Bestehend aus den fünf jungen Musikern Hanna Mangold (Flöte), Sebastian Poyault (Oboe), Julius Kircher (Klarinette), Amanda Kleinbart (Horn) und Antonia Zimmermann (Fagott), hat sich das 2012 gegründete Acelga Quintett binnen kurzer Zeit als eines der führenden Quintette seiner Generation etabliert. Seitdem es 2013 beim Deutschen Musikwettbewerb in Stuttgart mit einem Stipendium des Deutschen Musikrats ausgezeichnet, in die 58. „Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler“ aufgenommen wurde und sich im darauf folgenden Jahr beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD einen 3. Platz erspielte, gastiert das Ensemble regelmäßig bei Konzertreihen und Festivals in ganz Deutschland sowie im Ausland. Zahlreiche Live-Mitschnitte und Rundfunkaufnahmen bei BR, WDR, Deutschlandradio und SR dokumentieren darüber hinaus seinen exzellenten Ruf.

In einzigartiger Weise treffen hier solistische Bravour und kammermusikalisches Einfühlungsvermögen aufeinander: Alle fünf Mitglieder haben Stellen in bedeutenden Konzert-, Rundfunk- oder Opernorchestern und sind auch als Solisten erfolgreich. Im Quintett aber finden sie sich zu einem ausgesprochen homogenen Ensemble zusammen, das neben seiner subtilen Kultur in Ausdruck und Zusammenspiel nicht zuletzt durch sichtbare Spielfreude, positive Ausstrahlung sowie Authentizität in Interpretation und Auftreten überzeugt.

„So viel lebendige Dramatik, so viele Akzente traute sich sonst kein Ensemble”, schwärmte etwa die Süddeutsche Zeitung nach den Auftritten des Ensembles beim renommierten ARD Wettbewerb.




Spendenübergabe 2017

Bilder der Überreichung von 40.000 und 24.000 Rand: Jamestown Sound Project (Stellenbosch) und Swellendam Bursary Fund, November 2017




Cape Classic 2017


Fränkische Kostbarkeiten aus der Zeit Mozarts

23. September 2017, Bad Kissingen


Concert_230917

Für das Konzertprogramma klicken Sie bitte auf das Foto



Cape-Classic bis jetzt

Cape Classic: bisher über 83.000 Euro Spendengeldern




Spendenübergabe 2016

Bilder der Überreichung von 30.000 Rand dem Jamestown Sounds Project (Jamestown, Stellenbosch) am 2. November 2016




Cape Classic 2016

Bitte lesen Sie diese wichtige Nachricht




Kampf gegen Krebs statt Cape Classic 2016

Statt wunderbare Kammermusik zu organisieren und in Südafrika durchzuführen, müssen wir uns jetzt und 2016 hier in Deutschland leider auf den Kampf gegen den Krebs meines Mannes konzentrieren.




Cape Classic 2015


- Photos von Cape Classic Konzerte
- Photos von einem Schulkonzert in Township Kayamandi (Stellenbosch)
- Interview mit Gabi Zahn: Fine Music Radio Cape Town (6 Febr. '15)


Flyer Cape Classic 2015

Der Cape Classic 2015 Flyer: klicken Sie bitte auf das Bild



Gruß / Aktuelles aus unserem 2015 Programheft (englisch)
Bitte klicken Sie auf das Bild:






Cape Classic dankt sehr herzlich allen Mäzenen:
Dr. Diana Hofmann und Dr. Christian Hofmann;
Dirk und Annelie Puschendorf;
Thomas Moser, der leider nicht anwesend sein konnte Maezen




Cape Classic 2014

2014 feierte Cape Classic ein besonderes Jubiläum: 10 Jahre Cape Classic.
Das Festival war vom 12. Februar bis dem 22. Februar


Hier git es eine
Photoreihe, verfasst von Trevor Wilkins, über das
1. Konzert in der Residenz des deutschen Botschafters, Kapstadt bitte klicken
Konzert in der Castle of Good Hoop, Kapstadt Bitte klicken
Konzert im Babylonstoren Bitte klicken
Konzert in der Residenz des italienischen Botschafters, Kapstadt Bitte klicken




Spendenübergabe 2015

Cape Classic konnte Oktober 2015 insgesamt 100.000 Rand an Spenden überreicihen.
Das geschah diesmal durch Irma Albers:


Photo: Joshua Buhrmann




Spendenübergabe 2014

Kayamandi, 10.2014

- Am 23. Oktober um 11.00 Uhr in Jamestown für das Jamestown Sounds Project
- Am 23. Oktober um 15.00 Uhr in Kayamandi für den Greater Stellenbosch Development Trust
Photos von Trevor Wilkins und Ashleigh de Villiers Please click

- Swellendam, den 4. November 2014: dritte Cape Classic Spendenübergabe in Swellendam für den Swellendam Bursary Fund:

Gabi Zahn & Basil May

Photos der Spendenübergabe 2013:
"Greater Stellenbosch Development Trust“, Kayamandi (Stellenbosch) Bitte klicken Sie


Mit dem Gewinn der 2011 und 2012 Cape Classic Konzerte sind unterstützt:
- das "Jamestown Sound Project", eine Eigeninitiative von Studenten des Konservatoriums Stellenbosch in der Weber Gedenk Schule im Township Jamestown (Stellenbosch),
- ein Projekt für die Kinder des „Greater Stellenbosch Development Trust“, Kayamandi (Stellenbosch).

- Photos der Spendenübergabe (November 2011) und 2010